alles zulassen
Minimum zulassen
Auswahl zulassen
Mit Deinem Einverständnis verwendet diese Website Cookies und externe Dienste. Bitte wähle aus, inwieweit Du damit einverstanden bist. [Mehr Informationen]
Sitzungscookies dauerhafte Cookies
ext. Analyse-Dienste nur jetzt ext. Analyse-Dienste immer
ext. Medien nur jetzt ext. Medien immer
ext. Karten nur jetzt externe Karten immer
Social Media nur jetzt Social Media immer

Hinweis bzgl. aktueller Corona-Lage

Es geht wieder los! Wir dürfen wieder in kleinen Gruppen an der Winde schulen. Deshalb möchten wir euch bitten, dass nur angemeldete Piloten und Flugschüler aufs Fluggelände kommen. Natürlich müssen wir dort auch die Abstandsregeln einhalten. Nach und nach können wir sicher unser Angebot für euch ausbauen. Danke für eure Geduld!

Höhenkurs

Höhenkurs

Was lerne ich im Höhenkurs?
 Wie viele Flüge gehören zum Höhenkurs?
Wo findet der Höhenkurs statt - Hang oder Winde?

Schulungsreisen

Bei unseren Schulungsreisen in die Alpen setzen wir die Ausbildung fort, um auch die Hangstartberechtigung zu erwerben. Voraussetzung ist der Grundkurs, Du bist also zeitlich flexibel, wann Du eine Gleitschirmreise mit uns machst.

Wie melde ich mich zum Höhenkurs an?
Wie viel kostet der Höhenkurs?

Preise Windenschlepp in der Ausbildung

Preise anzeigen:

Inkl. Mietausrüstung
mit Studentenrabatt
für Clubmitglieder
Anz. Flüge
Schnupperkurs - - 110 €*2
Grundkurs 14 620 €*2
A-Schein Teil 1 30 975 €
A-Schein Teil 2 15 520 €
SUMME 2.115 €*2
5 Zusatzflüge A-Schein*3 5 107,50 €
10 Zusatzflüge A-Schein*3 10 215 €

Alle Preise inkl. MwSt.; Summe der Ausbildung ggf. zzgl. Theorie sowie ggf. zzgl. Prüfungsgebühr und Scheinerteilungsgebühr des DHV.

*2 Wir rechnen den Schnupperkurs auf den Grundkurs an, wenn Du den Grundkurs binnen 9 Monaten nach dem Schnupperkurs antrittst.

*3 Zusatzflüge sind optional, um Zeit bis zum nächsten Prüfungstermin zu überbrücken, oder wenn Du Dich für die Prüfung noch verbessern willst.

Wo mache ich die Prüfung und welche Lizenz bekomme ich dann?
Debug löschen